Identifikation von Laborequipment

Identifikation von Laborequipment

Unsere innovativen Lösungen zur Identifikation von Laborequipment wurden entwickelt, um extremen Temperaturen und Chemikalien zu widerstehen, die im anspruchsvollen Laborumgebungen verwandt werden.

Diese Haftmaterialien bieten herausragenden Langzeitschutz gegen Abrieb, Chemikalien und Thermoschock. Dauerhaft verbunden mit Keramik und Glasgefäßen durch hohe Hitze, sind diese Etiketten hitzebeständig bis zu 1250°C auf Keramik und bis zu 600°C auf Glaswaren.

Eigenschaften/Optionen:

  • Hohe Chemikalienbeständigkeit
  • Hohe Temperaturen bis zu1250°C
  • Innovativ
  • Niedrige Temperatur

Kerneigenschaften unserer Haftmaterialien für Laborequipment:

  • Extreme Hitzebeständigkeit
  • Nicht übertragbare Etiketten durch Verschmelzungstechnologie
  • Herausragende Beständigkeit gegen Chemikalien und Abrieb
  • Verschmelzungsindikator durch Verfärbung
  • Thermotransfer bedruckbar mit geeignetem Farbband geliefert von LINTEC

Potentielle Anwendungen im Labor:

  • Keramikbehälter
  • Glaswaren
Laboratory Equipment Identification labels